Lade Inhalt...

Smart Money? Der Erfolg von Prognosemärkten

Bachelorarbeit 2013 46 Seiten

Zusammenfassung

Prognosemärkte versuchen das Wissen der Masse zu nutzen, um Aussagen über ungewisse Ereignisse zu treffen. In diesem Buch wird deren Funktionsweise und Fundamentalprinzipien erläutert. Es wird ein Überblick über die verschiedenen Kontraktarten und Auktionsmethoden gegeben und deren Nutzen sowie Vor- und Nachteile verdeutlicht. Eine Reihe empirischer Studien aus verschiedenen Anwendungsbereichen gibt zudem einen Eindruck von der Prognosegenauigkeit von Prognosemärkten im Vergleich zu klassischen Vorhersagemethoden. Um eine kritische Betrachtung zu ermöglichen, werden verschiedene Probleme und Ineffizienzen beleuchtet, die die Anwendung von Prognosemärkten einschränken. In der Schlussbetrachtung wird reflektierend eine Anwendungsempfehlung gegeben, unter welchen Umständen die Implementierung und Interpretation eines Prognosemarktes möglich ist.

Details

Seiten
46
Erscheinungsform
Erstausgabe
Jahr
2013
ISBN (eBook)
9783956846151
Dateigröße
3.5 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v297468
Institution / Hochschule
Universität Trier
Note
1,7
Schlagworte
Iowa Electronic Market Informationsmarkt Event Future Idea Future Entscheidungsmarkt

Autor

Zurück

Titel: Smart Money? Der Erfolg von Prognosemärkten