Lade Inhalt...

Essstörungen im Leistungssport

Bachelorarbeit 2013 47 Seiten

Gesundheit - Sport - Sportmedizin, Therapie, Prävention, Ernährung

Zusammenfassung

Im Laufe der Jahre gewinnt der Leistungssport in unserer aktuellen Leistungsgesellschaft immer mehr an Bedeutung. Die Athleten sollen immer schneller, weiter, besser und stärker sein. Aber auch Trainer, Medien und Sponsoren erwarten immer bessere Leistungen. Was zählt, sind Siege, Rekorde und Medaillen. Der Druck, die Leistungsfähigkeit immer mehr zu optimieren, führt bei Sportlern oft zu Anstrengungen, ein unrealistisch niedriges Körpergewicht erreichen zu wollen. Was genau veranlasst Sportler zu solch drastischen Maßnahmen und welche Sportarten sind besonders risikobehaftet?

Details

Seiten
47
Erscheinungsform
Erstausgabe
Jahr
2013
ISBN (eBook)
9783958208582
Dateigröße
850 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v308998
Institution / Hochschule
Universität Hildesheim (Stiftung)
Note
1,3
Schlagworte
essstörungen leistungssport

Autor

Zurück

Titel: Essstörungen im Leistungssport