Lade Inhalt...

Social Media Nutzung zur Beschaffung externen Wissens in Organisationen

Bachelorarbeit 2014 53 Seiten

Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien

Zusammenfassung

CRM gewann in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung. Die Orientierung der Unternehmen entwickelte sich weg von der Güterproduktion und hin zu Aufbau und Pflege von Kundenbeziehungen. Die vorherrschenden CRM-Prozesse wurden mithilfe von Softwarelösungen automatisiert, um ein effizienteres Sammeln und Analysieren der Kundendaten zu ermöglichen. Mit der rasanten Entwicklung und Verbreitung von Social Media eröffnete sich eine neue Quelle, um personenbezogene Informationen von Kunden zu CRM-Zwecken zu erheben. Um festzustellen, in welchem Ausmaß Betriebe bereits von dieser neuen Datenquelle Gebrauch machen, wurde im Zuge dieser Arbeit eine Einzelfallstudie mit dem österreichischen Einzelhandelsunternehmen Blue Tomato durchgeführt. Als Ergebnis der Fallstudie wurden die derzeitigen Handlungsweisen des Unternehmens im CRM-Bereich darlegt, was die Bildung von Forschungsannahmen ermöglichte. Zusätzlich wurde die Schnittstelle zwischen den Themen CRM und Social Media, genannt Social CRM, untersucht. Auch wurden die theoretischen Grundpfeiler aktueller Online-Targeting-Methoden aufgezeigt, um Social CRM in Bereichen wie Marketing, Vertrieb und Customer Service optimal einsetzen zu können.

Details

Seiten
53
Erscheinungsform
Erstausgabe
Jahr
2014
ISBN (eBook)
9783958208896
Dateigröße
2.8 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v309029
Institution / Hochschule
Fachhochschule Oberösterreich Standort Hagenberg
Note
1
Schlagworte
social media nutzung beschaffung wissens organisationen

Autor

Zurück

Titel: Social Media Nutzung zur Beschaffung externen Wissens in Organisationen