Lade Inhalt...

Kooperatives Lernen im Schulunterricht: Grundelemente, Ziele und Methoden

Examensarbeit 2009 78 Seiten

Didaktik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden

Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit setzt sich mit dem Themenfeld des kooperativen Lernens im Schulunterricht auseinander. Anfangs wird die Fragestellung, wieso die Verwendung kooperativer Lernformen im Unterricht eine Notwendigkeit darstellt, erläutert und es wird dargestellt, welche gesellschaftlichen Veränderungen den Bedarf an neuen Lehrformen steigern. Zu diesem Zweck wird auf die Fragestellung eingegangen, was allgemein unter dem Begriff „kooperatives Lernen“ zu verstehen ist. Darüber hinaus werden Grundgedanken und Prinzipien dieser Lernform aufgezeigt und näher beleuchtet. Entwicklungspsychologische Hintergründe, die bei der Betrachtung kooperativen Lernens von großer Bedeutung sind, werden ebenso erläutert wie die Zielsetzung dieser Lernform.

Details

Seiten
78
Erscheinungsform
Erstausgabe
Jahr
2009
ISBN (eBook)
9783958209510
Dateigröße
465 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v309091
Institution / Hochschule
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
Note
Schlagworte
kooperatives lernen schulunterricht grundelemente ziele methoden

Autor

Zurück

Titel: Kooperatives Lernen im Schulunterricht: Grundelemente, Ziele und Methoden