Lade Inhalt...

Notwendigkeit und Ansatzpunkte des Mitarbeiterbindungsmanagements

Studienarbeit 2008 64 Seiten

Führung und Personal - Sonstiges

Zusammenfassung

In nahezu allen Branchen sehen sich die Unternehmen einem erhöhten Wettbewerbsdruck ausgesetzt. Die Markt-, Wissens- und Technologiedynamik hat zur Folge, dass ein errungener Wettbewerbsvorteil nur von kurzer Dauer ist, wenn sich diese nicht dem stetigen Wandel der Zeit stellen. Vor dem Hintergrund homogener Produktmerkmale und hoher Markttransparenz kommt dem Mitarbeiter mit seinen Ideen, seinem Knowhow und seiner Persönlichkeit ein hohes Wettbewerbsabgrenzungspotenzial zu. In der vorliegenden Studie werden die grundsätzlichen Einflussfaktoren der Mitarbeiterbindung erarbeitet und es wird ein praxisorientierter Handlungsrahmen für eine erfolgreiche Bindung von Mitarbeitern erarbeitet.

Details

Seiten
64
Erscheinungsform
Erstausgabe
Jahr
2008
ISBN (eBook)
9783958209541
Dateigröße
414 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v309094
Institution / Hochschule
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, früher: Berufsakademie Mannheim
Note
1,8
Schlagworte
notwendigkeit ansatzpunkte mitarbeiterbindungsmanagements

Autor

Zurück

Titel: Notwendigkeit und Ansatzpunkte des Mitarbeiterbindungsmanagements