Lade Inhalt...

Gruppen- und Teamentwicklung: Probleme von Cultural Diversity in Gruppen und Teams

Studienarbeit 2003 43 Seiten

BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation

Zusammenfassung

Interkulturelle Teamstrukturen bieten einige Vorteile gegenüber homogenen Teams. Die Zusammenarbeit zeigt sich jedoch als komplizierter. Kulturelle Unterschiede treten zutage und der Umgang damit entwickelt sich schnell zur Herausforderung. Vor diesem Hintergrund überrascht es nicht, dass nunmehr internationale Teamfähigkeit ein durchgängig gefordertes Kriterium an Mitarbeiter ist.
Ziel dieser Arbeit ist, die Probleme von interkulturellen Gruppen und Teams zu erarbeiten und die Unterschiede in der Entwicklung solcher Einheiten im Vergleich zu homogenen Gruppen und Teams aufzuzeigen. Des weiteren soll die Notwendigkeit einer Intervention abgeleitet und einige Aspekte des interkulturellen Teamtrainings, aufbauend auf den vorangehenden Überlegungen zur Teamentwicklung, behandelt werden.

Details

Seiten
43
Erscheinungsform
Erstausgabe
Jahr
2003
ISBN (eBook)
9783958209794
Dateigröße
344 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v313448
Institution / Hochschule
Ludwig-Maximilians-Universität München – Betriebswirtschaft
Note
1,0
Schlagworte
Consensus Gruppenstruktur interkulturelles Training Team Building Gudykunst

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Gruppen- und Teamentwicklung: Probleme von Cultural Diversity in Gruppen und Teams