Lade Inhalt...

Dienstleistungsmarketing

Produktpolitik und didaktische Gestaltung in der Erwachsenenbildung am Beispiel eines Projektmanagement-Trainings

Fachbuch 2016 43 Seiten

Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media

Zusammenfassung

Bildungsmarketing als besondere Form des Dienstleistungsmarketings bewegt sich zwischen Marketing und Bildungswissenschaften. Die Einflüsse der Produktgestaltung sind bis in die didaktische Umsetzung spürbar. Im Gegenzug wirken sich didaktische Gestaltungen auf die Möglichkeiten der Produktpolitik aus.
Die Wechselwirkungen der unterschiedlich orientierten Fachbereiche aus Wirtschaftswissenschaften und Pädagogik als Teil der Sozialwissenschaft stellen beide Bereiche vor Herausforderungen in der Entwicklung von Angeboten. Bei kompetenzorientierten Trainings zeigen sich die Wechselwirkungen in vielfältiger Art. Zweckgebundene Inhalte für den beruflichen Einsatz weisen vielfach eine Struktur auf, die über ein reines Anbieter zu Kunden Verhältnis hinausgehen. Abweichende Teilnehmer und Kostenträger stellen beim Anbieter Marketing und didaktisch handelndes Personal vor Herausforderungen, die gemeinsam gelöst werden können.

Details

Seiten
43
Erscheinungsform
Erstausgabe
Jahr
2016
ISBN (eBook)
9783959935432
Dateigröße
1013 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v350597
Institution / Hochschule
Universität Hamburg – Marketing
Note
Schlagworte
Bildungsmarketing immaterielle Güter Produktentwicklung Bildungsangebot Didaktik

Autor

Zurück

Titel: Dienstleistungsmarketing