Lade Inhalt...

Pflegerische Anwendung von Kommunikationshilfsmitteln bei invasiv-beatmeten Patienten auf ICU

Entwicklung eines Screeninginstrumentes zur Messung der "kommunikativen Kompetenz" von Pflegenden

Examensarbeit 2017 69 Seiten

Gesundheit - Public Health

Zusammenfassung

Neben dem fachspezifischen Wissen und den Handlungskompetenzen von Pflegenden sind kommunikative Fähigkeiten im Rahmen der Interaktion mit dem Patienten wesentlich für Gestaltung von erfolgreichen Pflegeprozessen. Es gibt jedoch krankheitsbedingte Situationen des Patienten, die die verbale Kommunikation des wachen aber intensivpflichtigen Patienten aus therapeutischen Gründen vorübergehend einschränken.
In dieser empirisch-quantitativ ausgerichteten Arbeit werden Intensivpflegende eines Universitätsklinikums hinsichtlich der Strategieanwendung zur Förderung der "kommunikativen Kompetenz" des o.a. Patiententypus über eine Online-Erhebung befragt.

Details

Seiten
69
Erscheinungsform
Erstauflage
Jahr
2017
ISBN (eBook)
9783959935692
Dateigröße
1 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v421156
Institution / Hochschule
Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg – Pflege & Management
Note
1,5
Schlagworte
Kommunikation Patient Pflege Kommunikationshilfe Pflegehelfer Krankenschwester Krankenpflege

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Pflegerische Anwendung von Kommunikationshilfsmitteln bei invasiv-beatmeten Patienten auf ICU