Lade Inhalt...

Veränderungen des Aftersales-Marktes unter Berücksichtigung der Elektromobilität

Bachelorarbeit 2017 46 Seiten

BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern

Zusammenfassung

In der vorliegenden Studie wird der Frage nachgegangen, welche Investitionen für Werkstätten heute schon sinnvoll und rentabel sind und unter welchen Bedingungen. Um eine plausible Schlussfolgerung auf die notwendig werdenden Investitionen für Werkstätten zu erhalten, stellt sich die Frage, welche neuen Anforderungen die Elektromobilität für automobile Servicestätten vor allem für bestehende Betriebe im Einzelnen mit sich bringen wird. Diese neuen Anforderungen werden sowohl quantitativ (also monetär) als auch qualitativ (in Form von Leistungsänderungen der einzelnen Servicebetriebe) anhand einer Musterkostenrechnung für Reparatur- und Wartungsbetriebe bewertet.

Details

Seiten
46
Erscheinungsform
Erstauflage
Jahr
2017
ISBN (eBook)
9783959935661
Dateigröße
823 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v428214
Institution / Hochschule
Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten – Betriebswirtschaftslehre
Note
1,0
Schlagworte
Aftersales Branchenstrukturanalyse Servicemarkt Reparaturmarkt Automotive Musterkostenrechnung

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Veränderungen des Aftersales-Marktes unter Berücksichtigung der Elektromobilität