Lade Inhalt...

Feedback in Lehr- und Lernprozessen

Ein Trainingsansatz zu Feedback als lehr- und lernspezifische Kernkompetenz

Masterarbeit 2019 0 Seiten

Pädagogik - Pädagogische Psychologie

Zusammenfassung

Feedback ist ein zentraler Bestandteil in sozialen Beziehungen und der zwischenmenschlichen Kommunikation. Auch im schulischen Kontext ist das Geben und Nehmen von Feedback allgegenwärtig und stellt einen der effektivsten Einflussfaktoren auf das Lernen dar. Gleichzeitig ist Feedback ein Werkzeug zur Steigerung der Unterrichtsqualität sowie Treiber der Professionalisierung von Lehrkräften. Vor diesem Hintergrund wird in der vorliegenden Arbeit ein Trainingsansatz zu Feedbackprozessen im Unterricht entwickelt und mit Lehramtsstudierenden an der Universität Erfurt erprobt. Im Rahmen der Evaluation werden Aussagen über den Effekt der Maßnahme getroffen und Handlungsvorschläge für die Lehrerbildung gegeben.

Details

Seiten
0
Erscheinungsform
Erstausgabe
Jahr
2019
ISBN (eBook)
9783959935821
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v496207
Institution / Hochschule
Universität Erfurt – Psychologie M.Sc
Note
1,3
Schlagworte
Feedback Unterricht Lehrerbildung Lehrerfeedback Schülerfeedback Feedbackkompetenz Lehren und Lernen Feedbackforschung Feedbackprozesse

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Feedback in Lehr- und Lernprozessen